Suche nach dem besten Ort für eine Rose Garde

Während Ihr Eigentum Vermessung für die beste Lage für Ihren Rosengarten Auswahl sicher, dass der Bereich der prallen Sonne hat. Denken Sie daran, Rosen lieben die Sonne. Rosen brauchen mindestens 6 Stunden Sonnenlicht zu wachsen und zu blühen. Wenn Sie die Aufnahme Rose zum ersten Mal im Garten, sollten Sie bekommen Tipps von Ihren örtlichen Gärtnerei Mitarbeitern betrachten, da sie Sie gerne mit kostenloser Gartenarbeit Tipps.

Rose Gartenarbeit nicht so schwer ist, obwohl es einige Zeit für die Planung dauert und Ihren Boden Betten vorbereitet. Grundlegende Gartentipps anwenden. Seien Sie sicher, dass Ihre Rosen so pflanzen, da sie genug Platz zum Wachsen sowie der Raum, den Sie für die Pflanzen zu kümmern brauchen. Beachten Sie, dass Rosen nicht gut tun, in einem schlechten Entwässerung Boden. Stellen Sie sicher, dass Ihre Gärten frei von Schmutz sind, während nur die beste Qualität Dünger zu verwenden, wenn Sie Ihre Rosenbeete vor dem Einpflanzen vorbereitet.

Rosen bevorzugen fruchtbaren Boden, reich an organischen Materialien, obwohl sie fast jede Art von Boden wächst in wird. Rosen bevorzugen auch chemische Düngemittel über organische, also Sie auf den Boden vor dem Einpflanzen einer Menge an Super hinzufügen sollte. Sie nicht zu fragen Sie Ihren lokalen Experten für die Gartenarbeit Beratung schüchtern sein, viele sind mehr als glücklich, ihre Liebe zu Rosen zu teilen und erinnere mich an den Dünger Sie mit Bedacht zu wählen.

Sobald alle Anzeichen von Frost gegangen sind, können Sie Ihren Garten für die Bepflanzung der Vorbereitung beginnen. Erinnere dich an:

– Reinigen Sie den Bereich

– Deaktivieren Sie das Gebiet

– Bereiten Sie den Boden

– Düngung des Bodens

Wenn das Wetter zu warm beginnt, können Sie Ihre Rosengärten pflanzen und für die Wunder der Natur warten auftreten.

Soweit Ihre Rosen zu gießen, können Sie wöchentlich so einmal tun, wenn es keinen regen ist. Sie müssen sie häufiger gießen, da das Wetter wärmer zu wachsen beginnt, aber tun so am Morgen. Überprüfen Sie Ihre Rosenstöcke für Krankheiten und Insekten alle im Sommer, während der Boden im Bereich sauber zu halten. Entfernen Sie die Verschmutzungen um sie als gut.

Während der Herbst Rosen in den September und Oktober blühen auf weiter, dann können Sie immer noch sie während dieser Zeit genießen können. Während dieser Zeit müssen sie sehr wenig Wartung Pflege oder Beschneiden von toten Stöcken. Zwischen, Thanksgiving und Weihnachten Rosen beginnen ruhend zu gehen, nehmen Sie diese Gelegenheit, um sie für den Winter vorzubereiten.

Hardy Rosenbusch wenig Winterschutz benötigen, während es nicht empfehlenswert ist, sie bis zum ersten Neumond des Frühlings zu beschneiden. Schicht eine gute Abdeckung von Mulch an der Basis oder der Anlage, um sie zu schützen vor Schäden durch Frost oder Sie können Kegel verwenden einige Ihrer kleineren Anlagen zu decken. Beachten Sie jedoch, die Spitzen aus dem Konus zu schneiden, gute Winterluftzirkulation zu fördern.

Der Winter ist die wohlverdiente Ruhezeit für Sie und Ihre Rosen, bis zur Ankunft des Frühlings. Dann ist es wieder zu Ihrem Regime von grundlegender Gartenarbeit, den Boden vorzubereiten und Ihre Rosen für den wundervollen Genuss eines anderen schönen Rosensaison Gartenarbeit halten.

Gerelateerde video: Gartenweg selber machen: So klappt es auch bei Ihnen!


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>