Ihr Garten – Lage, Boden und Sonnenlicht

einen Garten zu haben, ist eine solche lohnende Erfahrung, und der Geschmack von frisch gewachsenen Gemüse nicht zu schlagen. einen Garten zu haben, ist nicht so schwierig, wie Sie vielleicht denken. Mit einiger einfachen Planung und Zeit, können Sie mit leckerem frischem Gemüse auch belohnt werden!

Heute sind wir mit einigen grundlegenden Dingen, aber sehr wichtige Elemente in wachsenden einen großen Garten beginnen! Diese Dinge sind: Lage, Boden und Sonnenlicht. Sie sind ein Gärten besten Freund und die in erster Linie Überlegungen, wenn Sie Ihren Garten beginnen.

1. Lassen Sie sich mit dem Standort starten. Sie wollen sicherstellen, dass Sie Ihren Garten in einem leicht zugänglichen Bereich, aber nicht in der Art und Weise des Fußgängerverkehrs in Ihrem Garten. Ich mag Lage sein, meinen Garten zu sehen, und es sichtbar, wenn überhaupt möglich, die hält mich motiviert, wenn es an der Zeit, um zu Unkraut ist 🙂

Überlegen Sie, wie Sie Ihren Garten nutzen und wo wäre ein guter Ort für Ihren Garten sein. Sie wollen nicht Ihre Kinder-Fußball in der Mitte Ihrer zarten Pflanzen am Ende! Sie können auch in Ihrem Garten einen kleinen Zaun setzen berücksichtigen müssen, wenn Sie einen Hund haben (oder auch wenn Ihr Nachbar hat einen Hund!). Aus irgendeinem Grund scheinen alle Hunde zu lieben durch einen frisch gepflanzten Garten mit Füßen treten!

Sie werden auch in der Nähe Bäumen und krautigen Zonen zu betrachten. Die Bäume neigen dazu, Blätter oder Tannennadeln fallen zu lassen, die die chemische Zusammensetzung des Bodens verändern können sowie ein Chaos.

Wenn Sie viele Ragweed oder andere Unkräuter in der Nähe haben, neigen sie dazu, Samen in Ihren Garten zu verteilen, viel zusätzliche Arbeit Jäten verursacht. Sie wollen ja auch nicht Ihren Garten pflanzen, wo Baumwurzeln im Weg sind. Ein besonders felsiger Standort kann mehr Arbeit in Ihrer Vorbereitung bedeuten.

Sie wollen auch die Gegend Sie gewählt, um sicherzustellen, haben nicht zu nass ist, aber wenn etwas Wasser fließt in diesem Bereich, das ist gut. Es wird Ihre Pflanzen feucht von den Wurzeln zu halten und auf speichern, wie oft Sie brauchen Wasser. In meinem Garten habe ich einen Bereich, in dem die vorderen Hof fließt in den Rücken. Es ist ideal für einen Garten, weil es nicht zu nass werden, aber der Boden ist immer feucht. Wenn Sie Schlamm anstelle von Schmutz haben, ist es zu nass und Sie sollten nicht dort pflanzen! Wenn Sie staubigen trockenen Schmutz haben, dann ist es zu trocken. Sie können immer noch den trockenen Bereich verwenden, aber es bedeutet, dass Sie mit etwas Lehm oder Kompost auf den Bereich vorbereiten müssen.

Vielleicht möchten Sie Ihren Standort mit Einsätzen markieren, so dass Sie eine Vorstellung von der Größe und Form, die Sie wollen.

Ihre Standortwahl klingt viel schwieriger, als es ist! Es ist wirklich nicht! einige grundlegende Dinge nur im Kopf behalten, und Sie werden in kürzester Zeit Ihren Standort gewählt haben!

2. Lassen Sie uns über Sonnenlicht sprechen. Sonne ist, was Ihr Garten wachsen lässt, aber wie viel brauchen Sie?

Die meisten Pflanzen in Ihrem Garten wird die volle Sonne benötigen, die pro Tag 6-8 Stunden Sonnenlicht bedeutet. Nachmittagssonne neigt die heißesten und die meisten Pflanzen lieben die Nachmittagssonne über nur morgens oder Sonnenuntergang Licht.

Wo auch immer Sie Ihren Standort wählen, notieren, wo die Sonne aufgeht und setzt den ganzen Tag, und wie lange wird es über Ihren Standort sein. Diese Informationen werden in sehr praktisch, wenn es Zeit zu pflanzen ist.

3. Die nächste beste Freundin zu Ihrem Garten wird Ihr Boden sein. Wenn Sie auf einem früheren Kuhweide leben, Sie sind auf sehr prime fruchtbares Land! Aber wenn nicht, werden Sie wahrscheinlich benötigen auf Ihrer Bodenbedingung zu arbeiten.

Wenn Ihr Standort gewählt, werden Sie wahrscheinlich brauchen die Gegend zu arbeiten, indem sie roto pflügen, was es derzeit ist. Sie werden auch jede große Steine, Wurzeln entfernen müssen, Unkraut und Gras in den Prozess. Wenn Ihr Boden ist wirklich schlecht, können Sie tun, Hochbeeten zu betrachten, die ich meine Erfahrung mit Hochbeeten in dieser Serie diskutieren.

Wir diskutieren Boden eingehende später in dieser Serie, es ist ein großes Thema auf seinem eigenen!

Jetzt haben Sie Ihre 3 grundlegende Elemente zu einem erfolgreichen Gemüsegarten.

Gerelateerde video: Frühlingszwiebeln erfolgreich im Garten anbauen | Lauchzwiebeln von der Aussaat bis zu Ernte


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>