Die wichtigsten Gründe, warum jeder mehr Zeit an der frischen Luft verbringen sollte

In der heutigen Zeit sind viele Menschen den ganzen Tag zu Hause. Dass dies weder für die eigene psychische noch physische Gesundheit gut ist, sollte jedem klar sein. Dennoch kann sich ein Großteil der Menschen nicht dazu aufraffen, mehr Zeit im Wald oder im Park zu verbringen. In diesem Zusammenhang ist es sehr wichtig, dass sich jeder fragt, wie er leben möchte. Sehnen sich Menschen nach Ruhe und Geborgenheit, dann kann der Wald mit seinen schönen Seiten positive Auswirkungen haben. In diesem Artikel erfahren Leser den Grund, warum jeder mehr Zeit draußen verbringen sollte. 

Sonne tanken – hoher Vitamin D3 Spiegel

Viele Menschen leiden unter einem Vitamin D3 Mangel. Wer das Gefühl hat, zu wenig Zeit an der Sonne verbracht zu haben, sollte sich einem Test unterziehen. Ein Mangel kann häufig nicht allein mit Sonnenbaden ausgeglichen werden. So ist es gut und wichtig, dass ein Präparat eingenommen wird, das dafür sorgt, dass der Spiegel wieder angehoben wird. Falls kein Mangel vorliegt, sollte man die positiven Effekte, die die Sonne auf den menschlichen Körper hat, einfach genießen.

Die Sonne sorgt dafür, dass der Vitamin D3 Spiegel angehoben wird und sich Menschen dadurch automatisch besser fühlen. Zudem wirken sich Sonnenstrahlen allgemein positiv auf das Gemüt aus. Wer viel Zeit an der Sonne verbringt, genießt mehr Lebensfreude und leidet seltener unter Depressionen. 

Aus diesem Grund sollte man viel mehr Zeit an der frischen Luft verbringen. Wenn man nicht in den Wald oder in den Park gehen möchte, dann helfen auch Auszeiten im Garten. Gerade jene Menschen, die einen schönen Garten haben, können sich dort in die Sonne legen und entspannen. Auch bei der Gartenarbeit können naturverbundene Menschen Sonne tanken und entspannen. 

Bewegung tut jedem Menschen gut 

In den meisten Fällen ist die Zeit in der Natur mit ausreichend körperlicher Bewegung verbunden. Wir alle wissen, dass das Sprichwort „Wer rastet, der rostet“ stimmt. Demnach ist es essenziell, dass man sich täglich mindestens eine halbe Stunde bewegt. Ob Menschen dafür in den Park joggen gehen oder einfach eine Runde im Wald spazieren, ist egal. Jeder sollte eine Sportart finden, die ihm Spaß macht. Auch Nordic Walking, Inline Skaten oder im Natursee baden macht Freude. Bewegung an der frischen Luft stärkt das Abwehrsystem und sorgt für eine bessere Durchblutung. 

Ruhe und Entspannung

Einer der wohl wichtigsten Gründe, warum eine Auszeit im Wald, im Park oder in den Bergen guttut, ist die Erholung, die man an diesen Plätzen findet. Abseits vom Lärm und anderen störenden Geräuschen können sich Menschen an diesen ruhigen Oasen entspannen und herunterkommen. Gerade jene Personen, die ständig viel Stress haben, benötigen diese Auszeit dringend, um sich zu erden. Natürlich reicht es dafür auch aus, wenn man sich in den Garten legt und dort der Stille der Natur lauscht. Nicht immer muss es der Wald oder der Park sein. Im Prinzip geht es darum, die äußeren Störfrequenzen, wie TV, Handy oder PC beiseitezulegen und einfach präsent im Moment zu sein. 

Viele Menschen haben dies verlernt und die Natur kann eine ideale Hilfe sein, um diese Dinge wieder zu erlernen. Die Verbindung zur Natur stärkt nicht nur die Psyche, sondern auch den Geist, der mit der Zeit lernt, dass der Wald oder der Park immer ein Anker ist, an dem man sich entspannen kann. 

In diesem Zusammenhang kann eine Gehmeditation genau das Richtige sein. Dafür packt man sich eine Tasche mit einer Wasserflasche sowie dem Schlüssel und geht an die frische Luft. Die Tasche sollte mit Ruhe gepackt werden. So vermeidet man, dass man den Schlüssel oder sonstige wichtige Dinge zu Hause vergisst. Falls es dennoch passieren sollte, ist dies kein Problem. Der Göttinger Aufsperrdienst hilft in diesen Momenten gerne. 

Egal, ob die Meditation durch den Wald oder durch den Park gemacht wird – die Entspannung wird nicht lange auf sich warten. Wer bereits im Alltag meditiert, kann nun mit Gehmeditation weitermachen. Hier nehmen Menschen jeden einzelnen Schritt wahr, lauschen den Geräuschen rundherum und gehen achtsam sowie bewusst. Mehr zum Thema Meditation lesen Neugierige in diesem Artikel.

Comments are closed.